Trauer um Ralph Waibel

Unser ehemaliger Einrichtungsleiter, Ralph Waibel, hatte am 30. April 2019 einen schweren Herzinfarkt, von dem er sich leider nicht mehr erholen konnte. Am Sonntag, dem 5. Mai ist er im Beisein seiner Familie im Krankenhaus gestorben.
Wir sind unendlich traurig!
Unsere Gedanken sind bei seiner Familie!
Der Trauergottesdienst findet  am Samstag, 18. Mai um 14 Uhr in der Erlöserkirche in Mannheim-Seckenheim statt.

Die Beisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis.

 

Wo Kinder und Jugendliche ankern können Traueranzeige drucken